Host-Verfahren

Reinigung von Veloursboden

Das host-Trocken-Extraktions-System wird von den führenden Herstellern von Teppichboden empfohlen.

zusätzlicher Effekt:
Wissenschaftliche Untersuchungen beweisen, das eine einzige host ®- Reinigung eine starke Verringerung von Keimen und sonstigen Allergenen bewirkt (bis 97 %).

Fast einzigartig in Deutschland
Kurzinfo Host-Verfahren

  • keine Wartezeit - Boden ist sofort begehbar

  • keine Tensid-Rückstände - langanhaltende Sauberkeit

  • Vertikalbürsten - echte Tiefenreinigung mit Neu-Effekt

host® ist derzeit mit keiner anderen Technik zu vergleichen. Grundlage der patentierten  Technik ist ein  Mais-Granulat, dessen mikroskopisch kleine Bestandteile die Form von  Schwämmchen haben. Sie enthalten im ausgewogenen Verhältnis Wasser,  Reinigungsmittel und natürliche Bestandteile.

Durch die Rotation der Bürstmaschinen wird der Schmutz von der Teppichfaser  gelöst, abgewischt und von den Schwämmchen absorbiert. Gleichzeitig wird der Flor gelockert und wieder aufgerichtet. So kommen die Schwämmchen  mit der gesamten Faser in Berührung. Der mit Schmutz beladene Reiniger  wird anschließend extrahiert und Ihr Teppichboden ist sauber, trocken  und sofort wieder begehbar.

Beseitigt Allergene wie z.B. Schimmelpilzsporen

Die verwendeten Reinigungsmittel sind für den Menschen ungefährlich.
Das Trägermaterial besteht aus nachwachsenden Rohstoffen, dem Mais.

Wissenschaftliche Untersuchungen beweisen, das schon eine einzige host ®-Reinigung eine deutliche Verringerung der Schimmelpilzsporen und anderer Allergene bewirkt.

Dies hat auch erhebliche Auswirkungen auf die Verbesserung der Luftqualität!

Allergiker können nach unserer Teppichbodenreinigung wieder durchatmen. Auf unserer Website www.allergie-und-hausstaub-hilfe.de haben wir alle wichtigen Informationen für Allergiker zusammengestellt.

© 2019 by Die Bodenreinigungs-Profis Meier + Schultz GbR Köln

  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic